Traveling-Sisters
 
  Home
  Kontakt
  Gästebuch
  Bilder
  Reisebericht Florida 2010
  Reisebericht New York 2011
  Reisebericht Florida 2012
  Kreuzfahrt + Südwesten USA 2014
  Reisebericht Florida 2015
  => Tag 1_22.09.2015
  => Tag 2_23.09.2015
  => Tag 3_24.09.2015
  => Tag 4_25.09.2015
  => Tag 5_26.09.2015
  => Tag 6_27.09.2015
  => Tag 7_28.09.2015
  => Tag 8_29.09.2015
  => Tag 9+10_30.09.15+01.10.15
  => Tag 11_02.10.2015
  => Tag 12_03.10.2015
  => Tag 13_04.10.2015
  => Tag 15_06.10.2015
  => Tag 16_07.10.2015
Ⓒ by Jasmin Haupt 2011
Tag 4_25.09.2015

Tag 4_25.09.2015

Heute sind wir nach dem Frühstück in die älteste Stadt der USA gefahren, nach St. Augustine.
Nach einer guten Stunde Fahrt sind wir dann an unserem Ziel angekommen. Nur noch schnell ein Tagesticket für die Städtetour lösen und dann konnte die Erkundungstour losgehen. Wir hatten uns aufgrund der vielen positiven Bewertungen im Internet für die Red Train Tour entschieden und wurden nicht enttäuscht.
Es gab soviel zu entdecken in diesem kleinen, wunderschönen Städtle.








Gleich zu Beginn, ging es vorbei am "alten" Gefängnis.





Das war früher mal eines der besten und nobelsten Hotels, heute ist es ein Museum.


Am Besten haben uns aber die Häuser im viktorianischen Stil gefallen. Alle mit diesen süßen Verandas und den schönen weißen Zäunen um den Garten. :-D


Hier wurde schon vorsorglich für Halloween dekoriert.





Das College von St. Augustine...hier kann man es aushalten. Da würde ich auch gern studieren


In Old Town (dem historischen Viertel) haben wir den Zug dann verlassen und sind zu Fuß auf Erkundungstour gegangen. Einfach nur schön durch diese Gassen zu bummeln und die Läden anzuschauen.

















Das älteste Schulhaus


Dann ging die Fahrt für uns auch schon wieder weiter...


...zum Ältesten Mitbewohner der Stadt. Dieser Baum ist 700 Jahr alt.





Dann ging es in die wunderschöne Magnolia Avenue. Diese Straße wurde kürzlich zu einer der schönsten der USA gewählt... zurecht!!!


Dann haben wir zufällig auch noch ein paar Gründer-Menschen getroffen.


Unsere letzte Station auf der Route war das Castillo de San Marcos











Danach hieß es wieder nach "Hause" fahren. Die Müdigkeit macht mir komischerweise immer noch etwas zu schaffen, warum auch immer?! Wahrscheinlich liegt es an der Hitze und dem Sauerstoffmangel aufgrund der hohen Luftfeuchtigkeit?!

Allso ihr Lieben. morgen melden wir uns aus Orlando wieder

 






Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht:

 
  Der Inhaber dieser Webseite hat das Extra "Topliste" nicht aktiviert!  
Facebook Like-Button  
   
Werbung  
  "  
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=